Apply for this job now

Fundraising-Referent/in (m/w/d) für die medizinischen Einrichtungen

Location
Hamburg
Job Type
Permanent
Posted
3 Sep 2022
Fundraising-Referent/in (m/w/d) für die medizinischen Einrichtungen

Willkommen in der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig.

miteinanders steht bei uns für miteinander arbeiten, voneinander lernen, füreinander einstehen und auch mal in andere Richtungen zu schauen. miteinanders heißt für uns, individuelle Stärken und ein kollegiales Miteinander zu vereinen, um zusammen Besonderes zu schaffen.

Die Evangelische Stiftung Alsterdorf ist ein modernes und vielseitiges, diakonisches Dienstleistungsunternehmen. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Mensch mit seinen unterschiedlichen Bedürfnissen. Wir orientieren uns dabei an unserem freiheitlich-protestantischen Leitbild. Um Freunde und Förderer von unserer Aufgabe zu überzeugen, suchen wir Sie als

Fundraising-Referent in (m/w/d) für die medizinischen Einrichtungen der Evangelischen Stiftung Alsterdorf Ihr Arbeitsplatz

Sie unterstützen alle medizinischen Gesellschaften der Stiftung bei der Kommunikation und Zusammenarbeit mit Freunden und Förderern. Dabei sind Sie eng verzahnt mit dem zentralen Fundraising der Stiftung und nah an den Menschen und Inhalten in den Krankenhäusern, Tageskliniken, Ambulanzen, dem Werner Otto Institut und weiteren Einrichtungen. Bauen Sie intensive und langfristige Beziehungen zu jenen Menschen auf, die sich für unsere besonderen und qualitativ hochwertigen Leistungen engagieren.

Ihre Aufgaben
  • Identifikation, Entwicklung und inhaltliche Begleitung innovativer und wirkungsorientierter Fundraising-Projekte und Kooperationsangebote sowie deren Umsetzung unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen der medizinischen Gesellschaften
  • Eigenständige Entwicklung von Strategie, Planung, Antragstellung und Umsetzung abgestimmter Fundraising-Maßnahmen und deren Kommunikation gemeinsam mit unserer Öffentlichkeitsarbeit
  • Aktive Pflege und Ausbau der Beziehungen zu Partnern, Förderern und Sponsoren sowie die Gewinnung neuer Unterstützer in Abstimmung mit der Fundraising-Abteilung
  • Innovative Unterstützung und Weiterentwicklung bestehender Fördervereine in Zusammenarbeit mit der Stiftung - Sie sind von unserem Tun überzeugt und vermitteln das
  • Proaktive Entwicklung und Umsetzung von Fundraising-Kampagnen in enger Zusammenarbeit mit unserem Marketing und der Fundraising- Abteilung
Sie bringen mit
  • Sie sind eine von der Sache überzeugte Persönlichkeit, die bereits über Erfahrung im Fundraising für gemeinnützige Organisationen in der Gesundheitsbranche verfügt; Hochschul-/Fachhochschulabschluss im Bereich Fundraising, Sozialmarketing oder entsprechende Zusatzqualifikationen sind von Vorteil
  • Sie sind ein guter Netzwerker und verfügen über eine hohe kommunikative Kompetenz, Kreativität sowie ein sicheres und überzeugendes Auftreten. Mit unserer Arbeit leisten wir einen großen Beitrag zur Anerkennung unserer Einrichtungen in der Gesellschaft.
  • Sie bezeichnen sich als teamorientierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Eigenständigkeit, Selbstorganisation und Umsetzungswillen
  • Sie überzeugen mit Ihrem freundlichen Auftreten und hoher sozialer Kompetenz
  • Sie besitzen eine Affinität zu sozialen Themen, dabei identifizieren Sie sich mit unserem Leitbild
  • Sie begeistern sich für die Arbeit miteinanders und wollen hochmotiviert unsere Sache vertreten
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse
  • Sehr guter Ausdruck in Wort und Schrift
Das Leitbild unserer Stiftung spiegelt unser christliches Selbstverständnis wider und bildet die Grundlage Ihres Handelns

Wir bieten Ihnen
  • Ein vielseitiges, abwechslungsreiches und leitbildorientiertes Arbeitsfeld mit individuellen Gestaltungsräumen in einem großen und vielseitigen Unternehmensverbund- wir arbeiten miteinanders!
  • Eigenverantwortliches Arbeiten mit fortlaufendem kollegialen Fachaustausch in einem hoch-motivierten Team
  • Sinnstiftende Inhalte, Ausrichtung auf Patientennutzen, viele Themen mit Fundraising-Potenzial
  • Eine angemessene tarifliche Vergütung (KTD)
  • Zahlreiche Zusatzleistungen und Vergünstigungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, eine gute betriebliche Altersvorsorge (EZVK), vermögenswirksame Leistungen, Zuschuss zum HVV ProfiTicket, JobRad

Vergütung: Nach KTD (Kirchlicher Tarifvertrag Diakonie)
Arbeitsbeginn: Ab sofort
Befristung: Unbefristet
Arbeitszeit: mindestens 25 Std./Woche
Sonstiges: Schwerbehinderte Bewerber innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Fragen beantwortet Ihnen gern:
Herr Dr. Léon von Brasch
Geschäftsführung
Telefon:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal.

Evangelisches Krankenhaus Alsterdorf gemeinnützige GmbH
Kennziffer: 22-EKA-02172


Apply for this job now

Details